Ja, natürlich. Bitte beachte aber dabei, dass die Videos aufgrund der hohen Qualität etwa 35 MB pro Video haben. Du benötigst daher eine Download-Flatrate beim Anbieter. Sonst droht eventuell eine böse Überraschung bei der nächsten Rechnung deines Mobilfunkanbieters.