Klavier Flow erleben – Teil 2

Flow erleben – was bedeutet das genau? Wie kommt man in diesen mühelosen Zustand wo alles leicht zu gehen scheint?
Im zweiten Teil dieser Serie werde ich noch auf die “subjektiven Aspekte” zu sprechen kommen.

Schon letztes Mal wurden jede Menge Fragen gestellt. Wir danken euch dafür, dass ihr euch regelmäßig so intensiv beteiligt. Dadurch unterstützt ihr unser interaktives Konzept.

Timeline zum Piano Live Coaching

Flow erleben am Klavier – Teil 2

01:10 Einführung in das heutige Thema
03:00 Zusammenfassung aus Teil 1
05:30 Klarheit der Ziele verstehen
08:57 Konzentration auf Teilaspekte
09:30 das Verhältnis aus Anforderung und Fähigkeit
15:00 B-Teil des Beispiel Liedes
18:00 Herangehensweise an neue Stücke
23:40 Melodie suchen
26:35 Fingersätze erarbeiten
30:50 Beantwortung von Fragen aus dem Live-Chat
37:45 subjektive Aspekte
45:10 das Ziel ist das TUN, nicht das Resultat
51:20 letzte Beantwortung von Fragen aus dem Chat

Rate this post