Klavierlieder für Anfänger

Gerade wenn du noch ein Anfänger am Klavier bist, möchtest du sicherlich möglichst rasche Erfolgserlebnisse verbuchen können. Einfache Klavierlieder spielen, die dir gefallen. Und wenn möglich nicht Jahre brauchst, bis diese wirklich klingen. Dazu ist mein Kurs “PianoStarter Songs” da. Wichtig hierbei ist jedoch, dass du die Grundlagen des PianoStarter Kurses bereits verinnerlichst hast. Denn in den Klavier Tutorials werde ich nicht mehr einzeln Taste-für-Taste erkären, sondern auf den Basics aufbauen.

Was dich im Kurs alles erwartet:
Die Anzahl Klavierlieder für Anfänger findest du oben eingeblendet. Du siehst die Anzahl an Klavierliedern sowie die Anzahl an Video Lektionen. Dabei gehe ich immer nur Schritt-für-Schritt mit dir durch. Du kannst jeden Aspekt zunächst üben und dann wenn du dich wohl fühlst, dann gehst du zum nächsten Video. Jeweils am Schluss der Videoserie zeige ich dir sogar, wie du einfache und gut klingende Variationen der Klavierlieder spielst. Dass heisst, du lernst da schon ein wenig improvisieren. Viele meiner Schüler schätzen es, dass sie zwar die Klaviernoten bekommen und die Stücke so spielen können. Doch der Reiz liegt für viele meiner Klavierschüler auch noch darin, indem sie die Stücke nach Belieben auch verändern und neu interpretieren können.

Klavierlieder für Anfänger

“Aymo” ist ein Klavierlied für Anfänger, welches ich extra für diesen Klavierkurs komponiert habe