Klavierunterricht Bern

[activecampaign]

Klavierunterricht Bern online Klavier spielen lernen mit Sven HaefligerAls der Schweizer Bundesstaat gegründet wurde, gab es Kontroversen darüber, ob die Stadt eine Hauptstadt haben solle und falls ja welche. Es wurde ein Kompromiss gefunden: Seit 1848 ist Bern de facto die Hauptstadt. Jedoch nicht de jure und wird deshalb lediglich als Bundesstadt bezeichnet.

Bern hat über 141.000 Einwohner. Sie zählt zu den größten Gemeinden der Schweiz und ist das Zentrum der Wirtschaftsregion Bern-Mittelland. Die Stadt ist sowohl Sitz der städtischen und kantonalen als auch der eidgenössischen Verwaltung.

Bern ist für seine mittelalterliche Altstadt bekannt. Seit 1983 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Altstadt ist durch Sandsteingebäude mit Lauben geprägt, die sich über eine Länge von ca. sechs Kilometern erstrecken. Sie bilden eine der längsten gedeckten Einkaufsstrassen Europas. Besonders sehenswert ist das barocke Rathaus zum Äusseren Stand.

Außerdem gibt es in Bern über 100 Brunnen. Darunter findest du elf Figurenbrunnen aus dem 16. Jahrhundert. Dort wo vermutlich bereits vor der eigentlichen Gründung der Stadt die Burg Nydegg stand, befindet sich heute der Nydegghof. Außerdem kannst du dort die gotische, mehrfach umgebaute Nydeggkirche, das Zähringerdenkmal und die Überreste der Burg bewundern.

Berns Wappentier ist der Bär. Von 1858 bis 2009 wurden im Bärengraben am Ende der Nydeggbrücke Bären gehalten. Danach wurde ein neuer, größerer Bärenpark eröffnet.

Kultur in Bern

Bern verfügt über eine reiche Kulturszene. Das Niveau der Bands und Solisten ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Im Stadttheater Bern finden Aufführungen in Schauspiel, Musiktheater und Ballett, statt. Das Schlachthaus Theater Bern ist ein Gastspieltheater für die freie Theaterszene der Schweiz. Die ehemalige Dampfzentrale im Marzili ist ein Kulturzentrum für zeitgenössischen Tanz und Musik. In der Altstadt gibt es zudem zahlreiche Klein- und Kellertheater.

Das Berner Symphonieorchester tritt sowohl als Symphonieorchester im Kultur-Casino Bern als auch als Opernorchester im Stadttheater auf. Das Berner Kammerorchester widmet sich älterer aber auch neuerer klassischer Musik. Die Camerata Bern, die aus 14 ausgebildeten Solisten besteht, gehört zu den führenden Kammerorchestern Europas.

Bern hat zudem eine lebendige Jazz-Szene und ist für seinen Mundartrock bekannt. Er geht auf bernerdeutsche Chansons der 1960er Jahre zurück. Zu den bekannten Berner Rockmusikern und Band zählen unter anderem Polo Hofer, Patent Ochsner, Span, Gölä, Stephan Eicher und Züri West. Wenn man noch ein bisschen weiter sucht, wird man an der tollen Pop Sängerin Jael wohl kaum vorbeikommen. Mir persönlich gefällt sie am besten, wenn sie in berner Mundart singt.

Auch bei der Vokalmusik hat Bern einiges zu bieten. Es gibt viele Chöre in verschiedenen Sparten, von volkstümlich bis klassisch. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist zum Beispiel der Berner Kammerchor.

Jedes Jahr im Juli findet das Gurtenfestival statt, eines der größten Festivals der Schweiz. Hier treten internationale Musikstars auf. Im Frühling findet das Internationale Jazzfestival Bern und alle zwei Jahre das Musikfestival Bern statt.

Klavierunterricht Bern: wo gibt’s Klaviere und Digitalpiano’s? 

Die Musikschule Konservatorium Bern bietet ein breites Spektrum musikalischer Bildung für alle Stufen und Stile. Ihr könnt hier neben Klavierunterricht Bern auch andere Musikinstrumente und Gesang lernen.

Auch die Musikschule Kellenberger bietet von Banjo über E-Piano, Klavier und Keyboard bis zu Violine ein umfangreiches Angebot an.

Krompholz ist eines der ältesten und traditionsreichsten Musikhäuser der Schweiz. Musiker und angehende Musiker finden hier passende Musikinstrumente. Auch als Anfänger wirst du sicherlich fündig werden.

Auch Musik Beat Zurkinden bietet eine große Auswahl an neuen Instrumenten, Zubehör und Occasions-Instrumenten.

Klavierunterricht Bern – jetzt kombinieren mit online Klavierunterricht

Viele meiner Online Schüler sind noch Anfänger auf dem Instrument. So schätzen sie den Kontakt mit einem echten Klavierlehrer vor Ort. Die Konversation mit einem Experten und Feedback erhalten, kann schließlich kein Online Programm ersetzen – egal wie gut es ist. Die Kombination von beiden Welten ist das, was dich wirklich weiter bringt.

Wer als Erwachsener nach Klavierunterricht Bern sucht, der kann dies dank klavier-lernen.ch ganz bequem online tun. Vor allem für Berufstätige ist so ein Angebot günstig. Denn sie können Klavier spielen, wenn sie Zeit haben und der Lehrer ist auch spät abends noch putzmunter.  Auf meiner Webseite stehen zahlreiche Kurse zur Auswahl – für Anfänger und Fortgeschrittene. Die sind so aufbereitet, dass sie herkömmlichem Klavierunterricht sehr nahe kommen. Sei es Pop, Jazz oder Blues – dies alles und viel mehr bieten meine Kurse. Dabei kannst du übrigens auch mit Null Vorkenntnissen einsteigen – also als echter Anfänger. Wenn du Fragen zu meinem Angebot hast, kannst du mich über das Kontaktformular kontaktieren oder direkt bei mir anrufen, unter Tel. 043 544 19 55.

Meine Kurse sind nicht nur preiswerter, sondern auch flexibler und abwechslungsreicher als herkömmlicher Klavierunterricht. Dabei sind sie durch den interaktiven Faktor sehr nahe am herkömmlichen Klavierunterricht. Vielleicht hat mein Konzept sogar Vorteile gegenüber dem „normalen“ Unterricht. Jedenfalls hab ich noch nie gehört, dass ein Klavierlehrer zusätzlich zum Unterricht noch eine Gruppe anbietet, in der sich seine Schüler treffen, um sich auszutauschen. Hier gibt es das aber. Interaktion ist immens wichtig für euer Vorankommen. Schau es dir einfach mal an. Buche eine Probelektion und probiere es aus. Meine Schüler sind vielfach vom didaktischen Niveau überrascht. Lass dich also auch überraschen :) – meine Kurse können zwar keine Wunder vollbringen, doch dir das Klavier spielen beibringen.

5/5 - (1 vote)