Klavierunterricht Erwachsene

Klavierunterricht Erwachsene

Wer mit Freude Klavier übt, hat mehr davon – Klavierunterricht Erwachsene

Viele Erwachsene träumen davon, Klavier spielen zu können. Gleichzeitig kommt natürlich die Frage auf: Kann man als Erwachsener überhaupt noch Klavier spielen lernen? Ist Klavierunterricht für Erwachsene überhaupt sinnvoll? Ich möchte dir hier kurz ein paar Anhaltspunkte geben, warum Klavierunterricht Erwachsene ein durchaus grosses Thema ist.

Sofern du in den nächsten Jahren keine grossen Konzerthallen mit deinem Spiel füllen möchtest, ist die Antwort ein ganz klares Ja. Ich verspreche dir, du kannst auch als Erwachsener Klavier spielen lernen – egal ob du im Kreis Zürich oder woanders wohnst.

1. Erwachsene haben ein konkretes Ziel & sowie eine konkrete Vorstellung

Als Erwachsener lässt du dich von Musik inspirieren. Sie löst ein Gefühl aus. Dieses Gefühl möchtest du selbst intensiver erleben und auch gestalten können. Das ist Klavierspielen. Als Kinder waren wir gewohnt, dass wir das zu tun hatten, was der Lehrer am Musik Institut sagte. Das hat sich jetzt jedoch geändert. Jetzt geht es nicht mehr nur um das Spiel nach Noten, sondern nach Gefühl!

2. Erwachsene wissen, dass Übung zum Erfolg führt 

Als Kinder mussten wir immer angehalten werden, Sachen zu tun, die wir gar nicht notwendig fanden. Kinder leben im Moment und haben keine längerfristige Perspektive. Als Erwachsener bist du dir von Vornherein bewusst, dass konzentriertes Üben auf dem Instrument zum Erfolg führt. Es ist so, als würdest du eine neue Sprache lernen. Das geht nicht über Nacht. Aber du kennst die Früchte des regelmässigen Übens – nämlich, dass du richtig Klavier spielen kannst. Und dafür lohnt sich der Aufwand allemal.

Falls du dir noch unsicher sein solltest, probiere einfache eine kostenlose Probelektion hier aus.

Wenn du im Internet nach Klavierunterricht Erwachsene suchst, dann erscheinen eine ganze Menge Suchergebnisse. Aber nicht alle Angebote sind hilfreich, um dieses Instrument zu lernen.

Ich habe mich auf das Unterrichten von Erwachsenen spezialisiert. Als Online-Klavierlehrer stehe ich dir jederzeit bei Nachfragen zur Verfügung, denn Klavier lernen solltest du mit einem Profi. Nur mit ein paar YouTube-Videos kannst du vielleicht ein paar Tasten drücken, aber Music ist das nicht.

Klavier lernen erfordert außerdem mehr, als nur  pures Noten lesen. Und das sollte jeder professionelle Lehrer wissen, der Klavierunterricht erteilt. Jetzt bist du am Zug – entscheide dich, ob du ein bisschen Klimpern oder richtig gut Klavier spielen lernen willst.

Meine Kurse sind eine Alternative zu klassischen Klavierstunden – sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Jeder Kurs umfasst zahlreiche Videos, ausführliche Erklärungen und Notenmaterial.

Schon über 4500 Schüler in der Schweiz – von Aarau über Glarus bis Zug, über Österreich bis in den Norden Deutschlands – haben mit meinem PianoStarter-Kurs erfolgreich Klavier spielen gelernt. Hier ist das Feedback meiner Schüler.

Meine Tipps um dein Klavierspiel zum Erfolg zu bringen:

  • trage deine Übungszeiten fix in deine Agenda ein
  • unterscheide zwischen Klavier spielen & Klavier üben
  • sei dir bewusst was genau du übst
  • Klavier üben bedeutet Fehler zu machen
  • während des Übens musst du nicht gut klingen – du übst etwas was du noch nicht kannst

3. Klavier spielen ist eine Fähigkeit, die dir niemand nehmen kann 

Job, Karriere, Beziehungen – vieles in unserem Leben ist konstantem Wandel unterworfen. Und das verunsichert viele. Das Klavierspielen jedoch bleibt. Es ist eine Fähigkeit, die du dir erarbeiten kannst und die dir dann niemand mehr nehmen kann. Eine lohnenswerte Investition, die sich auch in Dürrezeiten im Leben auszahlt.

4. Klavier spielen stärkt deine Persönlichkeit – Klavierunterricht Erwachsene

Klavier spielen fördert und fordert alle unsere Sinne. Im Gegensatz zu unserer sehr kopflastigen Welt sehnen sich viele danach, mal „etwas anderes“ zu tun. Klavier spielen ist eine gute Lösung. Du wirst feststellen, dass beim Klavierspielen dein ganzes Wesen involviert ist. Neu erworbene Fähigkeiten und Kompetenzen haben immer einen positiven Einfluss auf deine Persönlichkeit.

5. Klavier spielen bringt dir mehr als passives Nichtstun

Klavierunterricht Erwachsene

Klavier üben als Erwachsener ist Muse pur

Statt den Fernseher einzuschalten, shoppen zu gehen, endlos in den sozialen Medien aktiv zu sein, verbringst du deine Zeit mit etwas Kreativem. Dies wird dir viel mehr Befriedigung geben, als reines Konsumieren von vorgefertigten Inhalten. Automatisch wirst du solche Leute anziehen und kennenlernen, die auch ein kreatives Hobby haben. Solche Begegnungen befruchten und inspirieren sich gegenseitig. Geniess es.

Du möchtest gleich loslegen? Auf meiner Homepage kannst du eine grosse Auswahl an Klavierkursen finden. Mein Angebot umfasst Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wenn du dich für einen entschieden hast, kannst du dich hier direkt für einen Klavierkurs registrieren – du wirst innerhalb weniger Sekunden freigeschaltet.

Wenn du Fragen hast rund um das Thema Klavierunterricht Erwachsene, kannst du mich gerne kontaktieren –  über das Kontaktformular oder über das Telefon 0041 43 544 19 55.

Klavier-lernen.ch ist das umfangreichste Angebot zum Piano lernen in Deutschland und der Schweiz. Meine Schüler – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene – profitieren von meiner langjährigen Erfahrung als Online-Klavierlehrer. Wenn du Anfänger bist, empfehle ich dir meinen PianoStarter-Kurs. Hier lernst du Lektion für Lektion modernen Klavierspiel, ohne dass du von Anfang an Noten lesen können musst.

Bei meinem Klavier Unterricht online lernst du keine Stücke von Wolfgang Amadeus Mozart oder Frédéric Chopin wie in einer traditionellen Klavierschule. Bei mir lernen Schüler nach einer einzigartigen Methode, dem music explorer, mit allen Sinnen modernes Piano spielen. Meine Kurse sind spezielle Erwachsenen Angebote und sind deshalb genau auf die Wünsche und Bedürfnisse Erwachsener abgestimmt. Überzeuge dich selbst.